Umstellungsfrist für Änderungen läuft bald ab

2018-11-03T16:00:07+00:0003.11.2018|EAR, Offener Anwendungsbereich, Registrierung|

Nur noch bis zum 15. November 2018 können Hersteller bestehender Registrierungen vergünstigte Anträge für Änderungen oder Neuregistrierungen bei der Stiftung EAR stellen sowie eine Übergangszeit bis Ende 2018 nutzen. Dazu gelten folgende Voraussetzungen:

  1. Die Registrierung eines Herstellers muss am Stichtag 15. August 2018 aktiv gewesen sein,
  2. Unter dieser Registrierung gibt es Geräte, die zukünftig unter einer anderen Geräteart veranlagt werden und die bisher noch nicht durch den Hersteller registriert ist,
  3. Bis zum 15. November 2018 wird bei EAR ein entsprechender Registrierungsantrag gestellt.

Ab dem 16. November 2018 müssen alle Änderungen und Neuregistrierungen zu den vollen Gebührensätzen entlang der ElektroGGebV beantragt werden. Mögliche Übergangsfristen für die verbleibenden 6 Wochen des Jahres entfallen dann.